Lösungsvorschläge

Brandmeldesysteme

Eine Kraft, die in Sekunden vernichtet, “BRAND”.

Mit der Verordnung über den Schutz der Gebäuden vor Bränden, veröffentlicht im Jahr 2002, sind Brandmeldersysteme in Gebäuden dringlich vorgeschrieben.
Bei Brandmelde- und warnsystemen gehört sie zu den Firmen mit weltweit großer Bandbreite. Mit dem Zweck, kleine-, mittelgroße und große Gebäuden am wirksamsten gegen Brand schützen zu können, verfügt sie über Brandpanele, Feldausrüstungen, Notdurchsagesysteme bei verbreiteten Bränden sowie über Brandnotruflinien.
Diese Systeme sind völlig benutzerfreundlich. Die LCD-Anzeigen jeder einzelnen Panele warnt in alternativen Sprachen, mit dem Tastenfeld und dem Anzeiger können über sämtliche Kontrollen über Panele oder per Laptop durchgeführt werden.

Mit einer starken und flexiblen Systemarchitektur kann bei Anstieg der Bedürfnisse oder bei Anfügen neuer Teile zum Gebäude das System ausgedehnt oder mit neu zu ergänzenden Systemen die direkte Kommunikation weitergeführt werden.
Brandmelde, -alarm- und löschsysteme, die zahlreiche Eigenschaften, wie intelligente Detektoren, adressierte Panele, Sicherheitsszenarien zusammenbringen, können integriert mit den Gebäudeautomationssystemen betrieben werden.